Nach Schweiss und schalem Bier
    Die melodisch-laut vor sich hinwuetende Band The Devil In Miss Jones
    Die Wuerze des Pop in ihrer Skizzenhaftigkeit
    Das Gute an The Cliftons
    Abgehen wie die Lucy
    Hier wird geklotzt, nicht gekleckert: Maniac
    Zynisch, sinister und klar
    Egg Bites Chicken sind nicht zu fassen
    Ein rotziger Rock And Roll-Rausch
    The Orwells mit einer herzerfrischenden Variation ihres Garagen-Rocks

    Tubensenf


    Tubentrackbacks


Meistgelesene Posts (20)

  • Tapetenwechsel 29.758
    Zum Easy Rider mutieren 12.100
    Piwik 11.096
    Die besten Musikblogs 2011 10.380
    Streugut vom 11.12. 2009 9.266
    Kehraus 8.476
    WM-Song 2010 8.294
    Siemens Smart Chopper 7.932
    Apfelwangige Mädchen mit Pferdeschwanz und Wandergitarre 7.867
    Schlammfestival virtuell 7.824
    Galerie Kult 7.672
    Finger weg von meiner Paranoia 7.669
    Ödipus-Motive 7.609
    Radio Rock Revolution 7.234
    Paradiesvögel – The Move 7.193
    Klamauk 7.081
    Song To Die For – Hey Tube-Leser-Aktion 6.593
    Das Beste zum Schluss 6.518
    Du hast das Gefühl, dass dein Gehirn vergewaltigt wird 6.468
    These United States klingen ein bisschen nach DaDa und Gaga 6.255

  • Meistgelesene Seiten (12)

  • Musik der 70er 68.093
    Wallpaper 56.921
    Galerie Kuenstler 41.820
    Rocklexikon 34.750
    Blog’N’Roll 25.992
    50 kreative Musik-Alben 23.991
    Rare Beatles Fotos 23.807
    Galerie Musiker 20.489
    Impressum/Datenschutz 20.393
    Amazing Rolling Stones 19.946
    Poplexikon 19.459
    Retrospective 18.893


    Popular Tags

    125 ml Alternative Ambient Avantgarde Beat Black Music Classics Dance und Electronic DDR Easy Listening Folk Folkrock Gelenkschmerzen Glam Halleluja Hardcore Hard Rock Harley-Davidson Indie Industrial Instrumental Kult Metal Murks & More Piwik Platt Plattdeutsch Pop Progressive Psychedelic Punk Rausschmeißer Retro Rock Rockabilly Rock´n´Roll Schweinerock Sixties Song des Moments Stonerrock Swamp Rock Tapetenwechsel Trash Underground Weltmusik


    Die letzten 30 Beiträge

  • Den Dreh raus
  • Nach Schweiß und schalem Bier
  • Verschlafen
  • Die Würze des Pop in ihrer Skizzenhaftigkeit
  • Das steht ihnen gut
  • Abgehen wie die Lucy
  • Spagat
  • Zynisch, sinister und klar
  • Eine schmutzige Testosteron-Messe
  • Ein rotziger Rock And Roll-Rausch
  • Soundtrack zum Ende der Welt
  • Unter der Schädeldecke
  • Mit einem klaren Schimmer Hoffnung versehen
  • Die Geheimnisse zauberhafter Song-Frickeleien
  • Dass es einem den Atem verschlägt
  • Mission
  • Die Messlatte für Rock der härteren Gangart
  • Dort, wo keine Masken getragen werden
  • Der Horizont ist eine Betonwand
  • Sie wissen ganz genau, was sie tun
  • Was derzeit so durch den Äther schallt
  • Reizüberflutung
  • Mit Nehmerqualitäten
  • Innovativ
  • Man muss dazu leicht einen sitzen haben
  • Lauter zu leiden
  • Zwischen den Welten
  • Kaum zu beschreiben
  • Klassische Songs
  • Deutlich rockiger

  • Das Monats-Archiv

  • März 2017 (19)
  • Februar 2017 (20)
  • Januar 2017 (22)
  • Dezember 2016 (18)
  • November 2016 (22)
  • Oktober 2016 (20)
  • September 2016 (22)
  • August 2016 (23)
  • Juli 2016 (21)
  • Juni 2016 (22)
  • Mai 2016 (20)
  • April 2016 (21)
  • März 2016 (21)
  • Februar 2016 (21)
  • Januar 2016 (20)
  • Dezember 2015 (16)
  • November 2015 (21)
  • Oktober 2015 (22)
  • September 2015 (22)
  • August 2015 (21)
  • Juli 2015 (23)
  • Juni 2015 (22)
  • Mai 2015 (18)
  • April 2015 (20)
  • März 2015 (22)
  • Februar 2015 (20)
  • Januar 2015 (22)
  • Dezember 2014 (18)
  • November 2014 (20)
  • Oktober 2014 (22)
  • September 2014 (22)
  • August 2014 (21)
  • Juli 2014 (23)
  • Juni 2014 (20)
  • Mai 2014 (20)
  • April 2014 (20)
  • März 2014 (21)
  • Februar 2014 (20)
  • Januar 2014 (20)
  • Dezember 2013 (16)
  • November 2013 (21)
  • Oktober 2013 (22)
  • September 2013 (21)
  • August 2013 (22)
  • Juli 2013 (23)
  • Juni 2013 (20)
  • Mai 2013 (20)
  • April 2013 (21)
  • März 2013 (20)
  • Februar 2013 (20)
  • Januar 2013 (19)
  • Dezember 2012 (16)
  • November 2012 (22)
  • Oktober 2012 (22)
  • September 2012 (20)
  • August 2012 (23)
  • Juli 2012 (22)
  • Juni 2012 (21)
  • Mai 2012 (21)
  • April 2012 (19)
  • März 2012 (22)
  • Februar 2012 (21)
  • Januar 2012 (23)
  • Dezember 2011 (16)
  • November 2011 (24)
  • Oktober 2011 (20)
  • September 2011 (22)
  • August 2011 (24)
  • Juli 2011 (22)
  • Juni 2011 (22)
  • Mai 2011 (22)
  • April 2011 (20)
  • März 2011 (24)
  • Februar 2011 (22)
  • Januar 2011 (21)
  • Dezember 2010 (19)
  • November 2010 (23)
  • Oktober 2010 (23)
  • September 2010 (22)
  • August 2010 (23)
  • Juli 2010 (23)
  • Juni 2010 (24)
  • Mai 2010 (25)
  • April 2010 (24)
  • März 2010 (26)
  • Februar 2010 (30)
  • Januar 2010 (28)
  • Dezember 2009 (22)
  • November 2009 (44)
  • Oktober 2009 (37)
  • September 2009 (30)
  • August 2009 (26)
  • Juli 2009 (23)
  • Juni 2009 (22)
  • Mai 2009 (20)
  • April 2009 (20)
  • März 2009 (23)
  • Februar 2009 (22)
  • Januar 2009 (23)
  • Dezember 2008 (27)
  • November 2008 (20)
  • Oktober 2008 (21)
  • September 2008 (20)
  • August 2008 (19)
  • Juli 2008 (23)
  • Juni 2008 (24)
  • Mai 2008 (20)
  • April 2008 (22)
  • März 2008 (17)
  • Februar 2008 (21)
  • Januar 2008 (22)
  • Dezember 2007 (17)
  • November 2007 (25)
  • Oktober 2007 (23)
  • September 2007 (22)
  • August 2007 (23)
  • Juli 2007 (24)
  • Juni 2007 (22)
  • Mai 2007 (22)
  • April 2007 (17)
  • März 2007 (18)
  • Februar 2007 (16)
  • Januar 2007 (16)
  • Dezember 2006 (22)

    Im Focus

    Den Dreh raus
    | 47 mal gelesen

    Die vierköpfige Band The Franklin Electric aus Montreal ist einfach unwiderstehlich, unkomplizierter vielleicht als andere Formationen, aber nicht weniger spannend, ihr erstes Album "This Is How I Let You Down" war schon eine Entdeckung. Nun erschien mit "Blue Ceilings", das neue, bereits zurecht hymnisch gelobte Album der ...

    [mehr...]
    Verschlafen
    | 102 mal gelesen

    The Creation Factory klingen, als hätten sie fünfzig Jahre verschlafen. Hier wird georgelt, die Trommel verkloppt, zum Blues herübergeschielt und nebenbei großes drogengeschwängertes Rampensautum gefeiert. Feinster 60s-Psychedelic-Sound aus Los Angeles. Die Kalifornier glänzen an allen Fronten und begeistern mit einer Mixtur aus psychedelischen Beats, mit bewegenden Instrumentals ...

    [mehr...]
    Das steht ihnen gut
    | 106 mal gelesen

    Die Band Middle Kids um Sängerin Hannah Joy aus dem australischen Sydney sorgt mit eingängigem Pop-Sound für gute Laune und deren Musik gehört definitiv auf jede frische Indie-Playlist. Mit dem Ohrwurm "Never Start" von der selbstbetitelten Debüt-EP bildet eine der Grundfesten des Genres Pop, ziehen sich aber ...

    [mehr...]
    Spagat
    | 145 mal gelesen

    Die drei Musiker von Slowhandclap aus Manchester haben den harten Gitarrenrock á la Fugazi, Pavement, Nirvana und den Butthole Surfers im Rücken und Noise vor Augen. Nicht von ungefähr bietet ihre aktuelle Single "Teething" einen gekonnten Spagat zwischen schweißtreibendem Saitengeschrubbe, Trommel-Geprügel und bizarrem Sound. Die Gitarren sägen, ...

    [mehr...]
    Eine schmutzige Testosteron-Messe
    | 167 mal gelesen

    Die Songs der britischen Band Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs sind geprägt vom Sound der Rock-Legenden Black Sabbath, vom Krautrock und der Wirkung halluzinogener Substanzen. Seit der Single "The Wizard And The Seven Swines" von 2013 herrschte aber Stille. Nun meldet sich die fünfköpfige Band ...

    [mehr...]

    Horchposten

    Soundtrack zum Ende der Welt
    | 174 mal gelesen

    „Hang“, das neue Werk der kalifornischen Band Foxygen, ist ein mächtiges Bekenntnis zu einem längst untergegangen geglaubten Sound: Man nehme den Sound von Matthew E. White und mische ihn mit einem großen Symphonieorchester auf. Das Ergebnis bringt analoge Synthesizer und viele rauschende Relikt des verspielten frühen Artrock zurück, bringt heulende E-Gitarren und sanft wiegende akustische Zwischenspiele.

    Das Ganze wirkt wie einen achtteiliger Soundtrack mit …

    [mehr...]

    Unter der Schädeldecke
    | 165 mal gelesen

    Haben sich die vier Musiker von Cage The Elephant durch den exzessiven Gebrauch von lysergsäuregetränkten Löschpapieren, weißen Pülverchen und kräftigen Rauchkräutern einen Schaden unter der Schädeldecke zugezogen?

    Mit dem aktuellen Werk in Form des 2015er Albums „Tell Me I’m Pretty“ ist gemein, dass die zehn Songs das fehlende Bindeglied zwischen deutlich rauszuhörenden Gruppen wie Pixies, Red Hot Chili Peppers, Pavement, Mudhoney, Butthole Surfers, …

    [mehr...]

    Mit einem klaren Schimmer Hoffnung versehen
    | 197 mal gelesen

    Rise Of The Echo Drone aus dem schottischen Glasgow ist ein Duo, das immer das Sperrige, das etwas Unzugängliche in seine Musik einzupflanzen pflegt: Man liebt die experimentelle Musik, elektronische Psychedelia und anscheinend auch Velvet Underground und Laura O’Brien und Gary Hughes tun so einiges dafür, dass sich die Massen nicht in Rise Of The Echo Drone verlieben.

    Man schätzt das Wirre, das Aufbrausende, …

    [mehr...]

    Die Geheimnisse zauberhafter Song-Frickeleien
    | 212 mal gelesen

    Manchmal langt es einfach auch, nur den Rahm abzuschöpfen, und darauf verstehen sich Happyness sehr gut. Die drei Musiker aus London haben gut zugehört, und so finden sich auf ihrem pressfrischen, zweiten Gitarren-Album „Write In“ offene Einflüsse von Yo La Tengo und Pavement.

    Auch hier gelingt ihnen, was Legionen von nachgewachsenen Bands ihren Vorbildern aus den zurückliegenden Jahrzehnten nur abgeschaut haben: Happiness bringen …

    [mehr...]

    Dass es einem den Atem verschlägt
    | 202 mal gelesen

    Sänger und Gitarrist Stephen Artemis und David Burton an den Drums bilden das Duo The Falling Birds. Gemeinsam beackern sie das Feld der uramerikanischen Rockgeschichte von Rock `n‘ Roll und Blues bis Folk. Auf der Debüt-EP „‚Til We All Fall Down“ darf schon mal hemmungslos gerockt werden. Zwischen den kräftig galoppierenden Songs tauchen aber auch immer wieder welche auf, die so schaurig-schön und …

    [mehr...]

    Mission
    | 188 mal gelesen

    Der Suche nach dem perfekten Popsong hat sich auch das Duo Young Romance verschrieben. Mit dem Debütalbum „Another’s Blood“ präsentieren die beiden Briten aus London die Ergebnisse ihrer Mission, die sie mit zehn Songs professionell, sympathisch und durchgehend gut gelaunt eingespielt haben.

    Vergleiche mit anderen Bands fallen bei Young Romance nicht unbedingt einfach. Die Tatsache, dass sie bereits The Wedding Present, The Primitives und …

    [mehr...]

    Die Messlatte für Rock der härteren Gangart
    | 226 mal gelesen

    Das britische Duo Skinny Milk aus Brighton, im Fahrwasser von Grunge und Fuzz-Rock, hat schon seine eigene musikalische Identität gefunden, veröffentlichten die beiden Musiker – obwohl die Band erst Anfang 2016 gegründet wurde – ihren ersten Meilenstein, das kantige „C’mon“ von der ersten selbstbetitelten EP, der die Messlatte für ausufernden Indie-Rock der härteren Gangart hoch legt. Die etwas flottere Nachfolger-Single „Y.G.D“ kann diesen …

    [mehr...]