Rau und direkt

9. Oktober 2007 | Von | Kategorie: Rock | 3.246 mal gelesen

Möglicherweise würde The Great Crusades der Kopf platzen, wenn sie all ihre Ideen nicht auf Papier und von da auf Tonträger bringen dürften – bereits ein Jahr nach dem bemerkenswerten Album „Four Thirty“ hat die Band aus Chicago mit ihrer sechsten, scheinbar programmatischen Platte „Keep Them Entertained“ vor vier Wochen schon das nächste Ding gezaubert. Die Tendenz des Vorgängers zu rohem Blues, Rock und Americana findet sich auch auf dem Neuling wieder, noch rauer und direkter allerdings. Hier gibt es nun ihr schweißtreibendes Entertainment.

The Great Crusades – Sex Sells



1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: