Rock ‘n’ Rollmops

16. Oktober 2007 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 1,827 mal gelesen

Derber Rock ‘n’ Roll muß nicht immer aus New York, oder anderen Metropolen kommen – siehe diese Kleinstadt-Lärmer The Hives. Die kommen natürlich aus Schweden, treiben es nach etlichen Monaten Abstinenz besonders wild in ihrem feinen schwarzen Zwirn mit weißen Hosenträgern, Lackschuhen und Halstüchern: Ohne Rücksicht auf Verluste verausgabt sich Sänger Howlin’ Pelle Almquist vorbildlich – Grätschsprünge, wildes Jonglieren mit dem Mikrofon und unverschämt arrogante, aber gerade deshalb so unterhaltende Ansagen, wie die Vorab-Single “Tick Tick Boom” zu ihrem neuen Baby “The Black And White Album”.

Das ist ein Rock ‘n’ Rollmops in White-Stripes-Ambiente mit einem The-Killers-Likörchen und einer Pete-Doherty-Bowle (Oha!), dazu Art-Brut-Sekt und zum Abschluß gibt´s einen QOTSA-Berliner!

The Hives – Tick Tick Boom – Live



1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: