Korrekt

27. November 2007 | Von | Kategorie: Rock | 2.985 mal gelesen

Aus Glasgow präsentiere ich euch jetzt und hier Correcto, bestehend aus den vier Mitgliedern Danny Saunders, Richard Wright, Paul Thomson (Franz Ferdinand) und Patrick Doyle (The Royal We), die mit ihrer Debüt-Single „Joni“ und dem im Februar kommenden Jahres mit dem selbst betitelten Album für Furore sorgen dürften.

Heftiger Rock mit viel Humor und Augenzwinkern – da kann der Punk ja nicht weit sein, meine ich – obwohl sich Correcto mit ihrer ironischen, alles andere als „Anti“ eingestellten Haltung sowie der eingängigen, melodiösen und kurzen Punk-Pop-Nummer angenehm (oder unangenehm, je nach Vorliebe) von ihren Zeitgenossen abheben, wobei das Rad mal wieder nicht neu erfunden wurde, doch ich freue mich über die Energie und die Spielfreude, die diese Kapelle an den Tag legt. Keine Selbstverständlichkeit! Aber korrekt! Eben Correcto!

Correcto – Joni



1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: