Ein scuzzy, progressiver Kick

20. Dezember 2007 | Von | Kategorie: Progressive | 3.804 mal gelesen

Wie bitte? Kann das wirklich wahr sein? Wer h÷rt, dass von dem New Yorker Quartett God Fires Man eine neue EP erschienen ist, fragt sich, wer diese ganz hei▀e Nummer ist? Knallende Riffe und eine ordentliche Portion Aggression verbinden sich hier mit der Fńhigkeit, echte Melodien zu schreiben. Was Arthur Shepherd, Joseph Grillo, John Wilkinson, Drew Thomas mit „The Dark EP“ bieten, dŘrfte fŘr manchen H÷rer schwei▀treibend-laut daher kommen und einen scuzzy, progressiven Kick erzeugen.

God Fires Man – Dark



1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ńhnliche Beitrńge: