Beatpunk

26. März 2007 | Von | Kategorie: Rock | 3.719 mal gelesen

Die vier Wahl-Berliner von Dr. Norton spielen mit den Elementen des dreckigen Garage-Punk Sounds der 60er/70er und vereinen ihn mit dem ekstatischen Soul, wie ihn u.a. Jack Kerouac in seinem Buch „On The Road“ beschwört oder wie die „The (International) Noise Conspiracy“ ihre Musik präsentieren. Gepaart mit ihren eigenen musikalischen Vorlieben kreieren Dr. Norton einen unverkennbaren, extrem tanzbaren Sound, auf den das Indie-Punk-Publikum lange gewartet hat und bringen vor allem mit dem rotzigen, aus der Hüfte rausgerockten Stil – „Beatpunk“, wie sie es nennen – eine Rockplatte namens „Your Plot The Prison My Escape“, die so international und eigenständig klingt, wie man das von Bands aus Deutschland schon lange nicht mehr gehört hat. Es handelt sich hier um das rohe, energiegeladene Debüt einer Truppe, von denen möglicherweise in Zukunft noch einiges zu hören sein wird.

Dr. Norton – Watch Myself Go Blind



1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: