Alles Okidoki

8. Dezember 2008 | Von | Kategorie: Pop | 2.159 mal gelesen

Heute wieder eine Folge unserer Reihe „ThemenIntro“: schöne neue Musik aus Australien mit Musik als würde man auf der Blumenwiese liegen und mit dem Walkmen The Boat People hören und die Liebe zu „Awkward Orchid Orchard“ entdecken. Mit ihrer zweiten Platte „Chandeliers“ machen sich The Boat People als Blümchenpflücker nun auf den Weg der musikalischen Selbstfindung um Europa zu erobern.

Genaues Hinhören lohnt sich, die minimalistische Mischung aus Gitarrenpop, Sampling und elektronischen Spirenzchen macht Spaß und die Texte habens in sich. In ihren wissenden Drei-Minuten-Stücken reihen sich feinsinnige Beobachtungen (wie auf einer Blumenwiese) ganz entspannt aneinander, und selbst Alltägliches und Banalitäten kommen mit einer guten Portion Sprachwitz daher. Wer sich bei einigen Stücken an Crowded House erinnert fühlt, liegt gewiss nicht falsch.

„Chandeliers“ hilft garantiert gegen miese Stimmungen und senkt die Heizkosten, denn dieser Hauch von Sonnenschein mit einer großen Dosis 60er Jahre ist in diesem Winter wärmstens zu empfehlen. Okidoki!

The Boat People – Awkward Orchid Orchard

The Boat People
MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: