Intensiver als alle tickenden Uhren

28. April 2008 | Von | Kategorie: Folkrock | 4.529 mal gelesen

Zu sehen ist eine Bildcollage: Uhren, Dali, Bilder die sich vor dem vor sich hin singenden Destroyer aka Dan Bejar zeigen. Die Szene k÷nnte aus eine Uhrenmanufaktur stammen, in dem der Canadier Songs spielt, die intensiver sind als alle tickenden Uhren.

Inzwischen hat der gute Mann sein achtes Album mit „Trouble in Dreams“ produziert. Seine Stimme erinnert an den jungen David Bowie, und: Zu Gitarre oder Ukulele singt er solch traurig-melancholische Lieder wie „Foam Hands“, dass H÷rer ihm mehr GefŘhle offenbaren als jedem Therapeuten – folklastig und ein gro▀artiger Song!

Destroyer – Foam Hands


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ńhnliche Beitrńge: