Golden Silvers

15. Juli 2008 | Von | Kategorie: Pop | 1.987 mal gelesen

…sind eine Band, die so viel lockere Melodien aus dem Ärmel schütteln, dass man sich wundert, dass die Band niemals bekannt werden wird. Mit dem Video „Magic Touch“ z.B. könnte die Band einen Hit landen. Könnte!

Aber ein Gemisch aus psychedelischem Rock, surrealistischer Lyrik und androgyn-provokanter Selbstdarstellung bildet die Basis für eine eben nicht neue Erfindung, die schon die genialen The Monochrome Set (The Midas Touch) zelebrierten und auch keinen Erfolg verbuchen konnten. In dieser Inkarnation sind Golden Silvers in eine Welt gereist, die zwar auf absolut edlen Grundlagen aufgebaut ist, aber sich nur schwerlich mit der unseren vergleichen lässt: Auch wenn „Arrows Of Eros“, das exzentrische musikalische Universum, um feine Nuancen erweitert wurde – so entdeckt die Band z.B. ihr Faible für Gitarrenverzerrer.

Fazit: Zur Hochphase der New Wave Bewegung wäre ein Erfolg der Golden Silvers eher vorprogrammiert.

Golden Silvers – Magic Touch


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: