Heart- und Chartbreaker-Girlies

30. September 2008 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative | 1,881 mal gelesen

Jetzt bekommt ihr hier an dieser Stelle geballte Girlpower zu spüren, sowie einst die Shangri-Las mit “Leader of the Pack”. Mit dem Prototyp der melodramatischen Teenagerhymne, die auch die Vivian Girls mit “Tell The World”zelebrieren, landet die Girlgroup hier immerhin in die Rubrik “Im Focus”.

Die als Trio gegründete Band Vivain Girls aus Brooklyn sind zwar allesamt noch recht jung, haben aber überall ganz genau hingehört. Während die bemerkenswerten Girlie-Pop-Stimmen Akzente setzen, geht es auch an den vielen Instrumenten hoch her. Auf seinem Debüt “In The Red” vereint das Trio auf unwiderstehliche Weise wie selbstverständlich 60er-Jahre-Paisley-Psychedelic und Westcoast mit Blues, Rock’n'Roll und dissonantem Alternative á la Jesus & Mary Chain und Nirvana. Also, mehr als 40 Jahre später greifen die Vivian Girls das Pop-Rezept der Shangri-Las auf und bezeichnet die Girlgroup als eines ihrer großen Vorbilder.

Wer da nicht voll auf die Heart- und Chartbreaker-Girlies abfährt?

Vivian Girls – Tell The World


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: