Die Größten

16. April 2009 | Von | Kategorie: Dance und Electronic | 2.698 mal gelesen

War der Referenzpunkt bei dem Debüt der britischen Band Kasabian noch eindeutig der „ManchesterRave“, haben sie mit dem Nachfolger „Empire“ einen Sound erschaffen, der Indie-Techno mit einer guten Dosis Oldschool-Glamrock mischt. Oder in den Worten ihres Sängers Tom Meighan: „Diese Platte klingt, als würde Marc Bolan mit Dr. Who Crack rauchen.“

Einiges erledigt sich für Kasabian – benannt nach der Fluchthelferin von Massenmörder Charles Manson – aber von selbst: Sie halten sich nämlich für die Größten! Womit sie hinsichtlich ihrer Zukunft nicht mal ganz unrecht haben müssen. Ihr neues Video ist ein großartiger Song, der Stadien füllen könnte.

Kasabian – Vlad The Impaler

Kasabian
MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (1 mal bewertet)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: