Roh, wütend und vulgär

18. August 2010 | Von | Kategorie: Rock | 5.268 mal gelesen

Der Zeit hinterherhinkend – das ist oft mehr Schicksal denn Glück. Genau dieses Los trifft die Suzukis. Als The Suzukis geben sie demnächst nach einer ersten EP 2007 ihre LP-Premiere – die wohl kein Meilenstein der Musikgeschichte wird, aber ein harter Brocken Rock. Immerhin.

Ihre Musik ist roher, wütender und vulgärer Garagen-Rock, der Prototyp von Punk und Hardrock. Denn der rohe Sound der Briten – eine verzerrte Mixtur aus The Sex Pistols, Stooges und Nirvana – macht die Truppe zu Nachreitern des Rebellen-Rock. Das Quartett gibt jetzt satte zwei Videos mit unbehauenen, rauen Songs zum Besten. Als ginge es darum, die ruppigen Stooges an die Wand zu spielen, lassen es The Suzukis mit einem aggressiven Mix krachen wie damals schon die Pioniere dieses Genres. Straight!

The Suzukis – Reasons For Leaving

The Suzukis – Built In

The Suzukis
MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: