Halloween

29. Oktober 2010 | Von | Kategorie: Alternative | 1.697 mal gelesen

Die Band French Wives aus Glasgow macht richtig Spa▀: Der Bass kommt zwar nicht ganz so unwiderstehlich daher wie bei den Talking Heads, die Riffs vielleicht nicht ganz so zackig und messerscharf wie bei XTC – dafŘr aber klingt der Sńnger derart nach ▄bermut und guter Laune, dass man sich der Wirkung der wie fŘr ausgelassene Halloween-Abende (heute in der Nacht ist Halloween!) mit der EP „Halloween/Dogfight“ nicht entziehen kann.

Mangelndes Selbstvertrauen dŘrften dem Quartett wohl nicht fremd sein, wurde doch der Song „Halloween“ schon 2009 ver÷ffentlicht. Aber trotzdem, mit dem Song sollte das Leben spannender zu gestalten sein. Vom ersten bis zum letzten Ton zerrt die Band ihre Musik nach vorne. Stillstand gibt es auf dem ungestŘmen Meister-Song mit seiner gewissen Verschrobenheit nicht, schon gar nicht hier und jetzt: „Halloweener“ kann Gitarrenmusik kaum sein!

French Wives – Halloween

MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ńhnliche Beitrńge: