Zeitlose Pop-Tricks, ein wenig Nostalgie und jede Menge Melodieverliebtheit

8. April 2011 | Von | Kategorie: Pop | 2.229 mal gelesen

Manchmal klingt Musik aufregend, weil sie laut, hart, schnell, avantgardistisch, neuartig oder ideenreich ist. All das kann man nicht wirklich von der kalifornischen Band Sea Lions behaupten. Im Gegenteil: Sie finden ihr Glück im Einfachen – doch das haben sie schon fast zur Perfektion getrieben. Fehlt nur noch ein Album.

Mit „I Loved Her So Much/I Wish I Was Lou Reed“ präsentierten Sea Lions 2009 lediglich eine Single, die Zeit danach investierten sie in die Arbeit an neue Musikstücke. Es hat sich gelohnt – ein Album ist, wie gesagt, noch nicht in Sicht – aber zu hören gibt es nach dieser kleinen Durststrecke ein kleines Feuerwerk mitreißender (Jangle-) Pop-Hits, in denen sich die Sea Lions zwar deutlich an wohlbekannten Sounds orientieren, aber doch eine eigene Handschrift entwickeln.

Der Start erfolgt hier mit einer ziemlich ruhigen Nummer: „My Girl“ ergeht sich nahezu balladesk in Harmonie-Gesang, sachte rollendem Rhythmus und Westcoast- oder Surf-Sonnenuntergang-Stimmung, als Clip eingestellt aus dem Andy-Warhol-Film „Chelsea Girl“ mit Nico. Der zweite Song klingt urtypisch wie einst die Ventures mit ihren vibrierenden Gitarrenklängen über einem schnellen Trommelrhythmus.

Zeitlose Pop-Tricks also, ein wenig Nostalgie und jede Menge Melodieverliebtheit werden in den Händen der Band aus dem Kaff Oxnard zu einer ausgesprochen vergnügten Zeitreise. Sea Lions liefern teilweise melancholische Gute-Laune-Songs und ein Sammelsurium bewährter Ideen, die auch nach etlichen Jahrzehnten noch immer ausgezeichnet funktionieren, ohne langweilig zu werden. Das klingt interessant. So ist es denn auch und sollte auf keinen Fall als obskurer Geheimtipp versauern.

Sea Lions – My Girl

Sea Lions – A Song For Your Smile

MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: