Explodierend gedeckelte Gefühle

20. April 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,784 mal gelesen

In den Liedern von Bird Of Youth aus Brooklyn, vereint sich vieles, das ein Gitarrenmusik liebendes Herz höher schlagen lässt: die Songwriterkünste von The New Pornographers, die Melancholie eines Okkerkil River sowie Ausdrucksstärke von z.B. Bright Eyes.

Auf “Defender” nahmen Bird Of Youth nach dem Motto “Raus aus dem Schatten, rein ins Licht” explodierend gedeckelte Gefühle: So viele gute Alternative-Folk-Songs. In den bittersüßen Texten der von Beth Wawerna gegründeten Gruppe brechen Herzen und gehen Lieben verloren. Um das Leiden noch zu verstärken, verfeinern Bird Of Youth ihren Folk-inspirierten Alternative-Rock mit Southern-Rock. In die letzten Freiräume stoßen R.E.M. – wie auch immer… Aber das ist tatsächlich Rock – hier in einer akustischen Version mit Roky Erickson. Und das ist so natürlich verfälscht. Gerade deshalb sollten wir ihren Schmerz teilen.

Bird Of Youth – The Great Defender


Bird Of Youth
MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: