Gute-Laune-Song

21. Juni 2011 | Von | Kategorie: Pop | 1.962 mal gelesen

Die fünf Musiker von Deep Sea Arcade werkeln passioniert an einem Sound, der sich einfach nicht um Trends und Moden schert. Offenbar nutzt das Quintett die Zeit, die ja bekanntlich auf dem fünften Kontinent viel langsamer vergeht als in Berlin, London oder New York, dazu, sich das pophistorische Wissen einzuverleiben, mit dem sie ihre Stücke bis zum Anschlag füllen.

Die neue Single zur UK-Tour ist eine ziemlich flotte Nummer: „Lonely In Your Arms“ ergeht sich nahezu balladesk in Harmonie-Gesang, sachte rollendem Rhythmus und Sixties-Sonnenuntergang-Stimmung. Deep Sea Arcade setzen dabei wie gehabt auf catchy Refrains, psychedelische Anleihen und reihen Pop-Landmarken von klassischem Pop über Surf bis Beat leichthändig aneinander. „Lonely In Your Arms“ ist in den Händen der Australier zu einem ausgesprochen vergnügten Song geworden, ein Gute-Laune-Song also und ein Sammelsurium bewährter Ideen, die auch nach fast fünf Jahrzehnten noch immer ausgezeichnet funktionieren, ohne langweilig zu werden.

Deep Sea Arcade – Lonely In Your Arms

MySpace


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: