Bluegrass, das zornige Kind

14. Juli 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.385 mal gelesen

The Vespers sind warmherzige, etwas spleenige Folk-Hippies, ein bisschen wie die Avett Brothers, Cadillac Sky oder Crooked Still – doch mit noch mehr Sendungsbewusstsein. Nach ihrem Debüt-Album „Tell Your Mama“ nun die neue Single „Will You Love Me“ – die sollte man sich mal geduldig anhören!

Die Band hat den Bandwurmnamen „Southern Folk Pop Family Band“ gefunden, denn The Vespers bestehen aus zwei Schwestern und zwei Brüdern, die vor allem in der unbändigen positiven Energie des Kollektivs, der Spiritualität und politisches, tradionelles Denken zu mischen versteht wie kaum ein andere Folk-Band. Dazu beruft sich das Quartett aus Nashville auf die lange Tradition amerikanischer Musik, an deren Ende Americana steht: (Southern-)Folk, Bluegrass, Country, Pop-Artiges sind die Eltern – und Bluegrass das zornige Kind.

The Vespers – Will You Love Me

The Vespers
MySpace
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: