Remmidemmi

16. Dezember 2011 | Von | Kategorie: 125 ml | 3.093 mal gelesen



Keine Frage: Wir Macher von Hey Tube haben einen verdammt guten Riecher. Seit 2009 bringen wir jeweils kurz vor Weihnachten unsere Top 10, bei denen sich selbst der gemeine Musik-Nerd erst einmal nachdenklich das Kinn reibt – um dann nach einiger Recherche festzustellen, dass da tatsächlich der „heiße Scheiß“ aus 2011 zu finden ist. Best-Of-Alben und Greatest Hits werdet ihr hier nicht finden, dafür die 10 besten Songs aus unseren Platten 2011, als schöne Ergänzung sozusagen und um sich ein Bild zu machen, warum wir diese Platten zu unseren besten Alben 2011 gewählt haben.

Girls – Vomit aus Father, Son, Holy Ghost

We Cut Corners – The Leopard aus Today I Realised I Could Go Home Backward

Deleted Waveform Gatherings – Another One Of Those aus Pretty Escape

The Sister Ruby Band – Graceland Smile aus In Cold Blood

The Rural Alberta Advantage – Muscle Relaxants aus Departing

O’Death – Bugs aus Outside

Crystal Antlers – Two-Way Mirror aus Two-Way Mirror

Okkervil River – Your Past Life As A Blast aus I Am Very Far

Cult Of Youth – The Pole-Star aus Cult Of Youth

Tapes ’n Tapes – Freak Out aus Outside


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: