So muß ein Ort klingen

10. Februar 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock, Rock | 1.906 mal gelesen

Orange County – so muß ein Ort klingen, wo einer wie George Hartline herkommt. Da wird Musik noch mit den Händen gemacht, nicht mit dem Computer. Auch heute noch. Oder? Für die erste EP „Down To The River“ haben die Proto-Amerikaner George Hartline & The Harmless Doves doch ein paar Samples verwendet. Aber keine Sorge, das hört man kaum, schon aber ein Saxophon.

Die Songs sind trotzdem typisch amerikanisch: klassischer US-Rock mit fetten Gitarren und Geschichten vom kleinen Mann, der das Glück sucht und die Aufforderung, das Leben zu lieben. „Down To The River“, der Titelsong, schwankt zwischen kraftvoll und zart und ist wohl der bewegendste und beste Moment des Mini-Albums.

George Hartline & The Harmless Doves

George Hartline & the Harmless Doves
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (1 mal bewertet)


Tags: , ,

Thematisch ähnliche Beiträge: