Ein rüpelhafter Keulenschlag

4. März 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.559 mal gelesen

Fat White Family – das ist ein algerisch-britisches Gemisch – eine Band, die sich auch Fat Whites nennt und die wie ein rüpelhafter Keulenschlag daherkommt. Und das Sextett versucht erst gar nicht, so etwas wie Filigranität oder Harmonie aufkommen zu lassen: Enervierende Sounds, ruppiges Gitarrenspiel und schräge Geräusche bestimmen die kantigen, ungehobelten Songs auf dem Debüt-Album „Champagne Holocaust“.

Und dabei wird der Zuhörer mit einer ebenso schweißtreibenden wie auch emotional mehr als befriedigenden Musik belohnt: Mal druckvoll rotzig, dann wieder sehnsüchtig-psychedelisch, Musik die auf Elementen aus Punk, Psychobilly-Blues und Trash fußt. Auf jeden Fall sind Fat White Family an Originalität kaum zu übertreffen und eine Sensation, ein Wunder, ein Geschenk, ein Glücksfall oder besser – alles zusammen!

Fat White Family – Cream Of The Young

Fat White Family
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: