Der Blues als Fundament für alles Weitere

4. April 2013 | Von | Kategorie: Folkrock, Rock | 3.831 mal gelesen

Valerie June aus Memphis in Tennessee hat mit „Workin‘ Woman Blues“ eine hinreißende, wunderbar relaxte Single vorgelegt – klassisch interpretiert, zurück zu den Wurzeln, sozusagen. Dabei ist die Sängerin neugierig geblieben, und hat die große amerikanische Tradition des Songwriting – gemeinsam mit Dan Auerbach (The Black Keys) – nie aus den Augen verloren.

Der Blues immer noch das Fundament für alles Weitere, wie gleich die neue Single „You Can’t Be Told“ klarmacht. Aber Blues heißt hier nicht Trübsinn blasen, sondern sich auf eine ursprüngliche, starke Kraft beziehen, die tief empfunden wird und einfach nur Spaß macht.

Valerie June – You Can’t Be Told

Valerie June – Workin‘ Woman Blues

Valerie June
MySpace
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: