Fast unverschämt lässig

13. September 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.355 mal gelesen

Das Krill-Universum ist groß. Zu groß, um sich an einem Song zu offenbaren. Und die drei Musiker arbeiten hart. Dabei wirken sie entspannt und locker, fast unverschämt lässig.

Das Trio aus Jamaica Plain bei Boston, Massachusetts, gibt es seit drei Jahren. Ihr Debüt „Alam No Hris“ fand kaum Beachtung, nun aber spielten Krill ihr zweites Werk „Lucky Leaves“ ein: Verhaltene Songs traben durch ein experimentelles Sound-Szenario, angereichert mit skurrilen Geräuschen, aber dennoch gibt druckvoller Garage-Gitarren-Rock den Ton an. Jonah Furman besorgt mit seiner charismatischen Stimme den Rest.

Krill – Theme From Krill

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: