Weltschmerz-Vertoner

29. November 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.282 mal gelesen

Pfffft, denkt man, die Band Midlake macht jetzt in Sachen Psychedelic. Ausgerechnet diese Weltschmerz-Vertoner aus Texas! Ja, ja. Aber tatsńchlich! Gleich im Titelsong des vierten Albums „Antiphon“ jaulen die soften Gitarren – und ist man erst bei Song Nummer 10 „Provider (Reprise)“ angekommen, reitet man auf dem heimischen Sofa dem Sonnenuntergang entgegen und freut sich des Lebens.

Dabei taucht die Band aus Denton tief ein in englischen Soft-Rock, amerikanischen Folk-Rock der 70er und Psychedelia. Dass die Texte dabei gewohnt traurig geblieben sind, macht alles noch umso sch÷ner.

Midlake – Antiphon

Midlake
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ńhnliche Beitrńge: