Mysteriös, entrückt, fast nicht von dieser Welt

20. Februar 2014 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.000 mal gelesen

Sisters gehören zu den Bands, die den Shoegaze, Grunge, Dark Wave und Dream-Pop auf hohem Niveau vereinen.

Die Londoner, die eigentlich aus Limerick in Irland stammen, bestehen im Kern aus zwei Männern und einer Frau. Aoife singt sirenenhaft und kindlich, die von träumerischen Keyboards getragene Musik klingt mysteriös, entrückt, fast nicht von dieser Welt. Das kann man auf ihrer wunderbaren, neuen Single „Hush Hush“ nachhören. Noch besser aber wäre es, das Trio in ihrem Ausmaß an Intensität auf einem Album zu hören.

Sisters – Hush Hush

Sisters
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: