Der Stoff, aus dem Western-Träume sind

11. September 2014 | Von | Kategorie: Weltmusik | 1.301 mal gelesen

„The Blood Flowed Like Wine“ heißt das aktuelle Album der Volksmusik-Modernisten Federale aus Portland, Oregon. Sie vermengen Spaghetti-Western-Musik, Country, Surf-Rock, Electro und mexikanische Folklore zu emotionalen Liedern. Lauscht man Stücken wie „Juarez Wedding“, wähnt man sich direkt in einem mexikanischen Wüstenstädtchen, Songs wie „Django“ wären vermutlich der perfekte Soundtrack für Morricones nächsten Western.

Das Genre Italo-Western derart raffiniert in einer abwechslungsreichen, schrill-morbiden Musik zu verballhornen, macht die siebenköpfige Truppe kultverdächtig. Besonderes Merkmal sind allerdings die Instrumente: Indianische Flöten und melodische Pfeifen, Pauken und Trompeten, Duell-Drums und Gitarren und selbst ein Männerchor bilden den Stoff, aus dem hier die Western-Träume sind.

Federale – Juarez Wedding

Federale – Django

Federale – The Blood Flowed Like Wine

Federale
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: