Mission

27. Juli 2015 | Von | Kategorie: Rock | 1.541 mal gelesen

Die Band Trance Farmers ist irgendwie als wilde Psychobilly- und Trash-Band einzuordnen. Nun hat die Gruppe um Frontmann Dayve Samek aus New Orleans bzw. Los Angeles Rockabilly-Kracher vom neuen Mini-Album „Garbage Night'“ im Gepäck.

Die Stimme knarzt und gurgelt, die Finger schrammen hart über die Gitarrensaiten, gleichförmig gibt die Kick-Drum den Takt vor, und ab und an scheppert ein Becken, was nach nach verwunschener Sumpf-Landschaft, manchmal nach offener Prärie, nach Voodoo-Ritualen und bösen Flüchen klingt. Und ebendies ist es Mission: Den Geist, den rohen Kern des Rockabilly so lustvoll zu zelebrieren wie eine Rock ’n‘ Roll-Religion, verbunden mit Boogie, Doo-Wop, Psychedelic, Garage und Witz.

Trance Farmers – Garbage Night

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: