Steaks und Eier

30. Juli 2015 | Von | Kategorie: Rock | 1.358 mal gelesen

Zwei Jahre hat sich die Band Flamingo Báy Zeit für ihr zweites Album gelassen. Für die Fans hat sich das Warten gelohnt, denn mit „Steak N‘ Eggs“ legen die Kanadier aus Hamilton in Ontario ein erstaunlich hitverdächtiges Album vor.

Die Stärke des Trios liegt in der Kombination von Technik und Style, garniert mit einem Humor, der allerdings wohl nicht jedermanns Sache ist. Flamingo Báy sind das, was man gemeinhin derbe nennt, aber niemals stumpf. Pate gestanden haben für ihren Sound Bands wie die Stone Temple Pilots, Queens Of The Stone Age, Tom Petty, The Band und Led Zeppelin, aber auch der Einfluss von Grunge ist auf „Steak N‘ Eggs“ zu hören. Aus all diesen Zutaten fabrizieren die drei Herren ihren eigenen Stil, der auf dem neuen Album mehr als zuvor auf überraschend eingängige Hooklines in Kombination mit Härte setzt.

Flamingo Báy – Killer Flamingo Báy

Flamingo Báy
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: