Der perfekte Platzhalter

8. Januar 2016 | Von | Kategorie: Rock | 1.367 mal gelesen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah ist? Das Gute: Die Band Iguana Death Cult kommt aus Holland.

Ein Rotterdamer Quartett mit rauem, kompromisslos kantigem Garagen-Get÷se. Surf und Psychedelic clasht mit Gitarren, aber ohne hemdsńrmelige Breitbeinigkeit. Begleitmusik zum GeschirrspŘlen geht eben anders, denn der Sound ist augenzwinkernd bedingt etwas schrńg anzuh÷ren, aber wer auf Dr÷hnen und Scheppern steht, sollte den Jungs seine Ohren leihen. Die Garage-Rock-AttitŘde und DebŘt-Single „Sirens“ ist der perfekte Platzhalter fŘr das erste Album.

Iguana Death Cult – Sirens

Iguana Death Cult
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ńhnliche Beitrńge: