Blutauffrischung

19. Februar 2016 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.174 mal gelesen

Gerade mal ein paar Singles, u.a. „Many Clouds“, hat die Band Mayflower aus der nordenglischen Industriestadt Manchester veröffentlicht, da gelten sie schon als neue Hoffnung der britischen Popmusik.

Viel Rauch um nichts? Keineswegs. Die vier Jungs sind tatsächlich die Britpop-Blutauffrischung des vergangenen Jahres. Das lässt sich hier nachvollziehen und hören: „Many Clouds“ ist ein sanfter, rumpelnder Rausch, eine treibende Perle voller Energie, die gleichzeitig musikalische und zeitliche Einflüsse offenbart. Das macht die flotten Brit-Pop-Songs samt der infektiösen Melodien noch sympathischer. Unkompliziert und umgänglich.

Mayflower – Many Clouds

Mayflower – Sienna

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: