Teuflisch gut

26. September 2016 | Von | Kategorie: Rock | 855 mal gelesen

Die 2010 im walisischen Cardiff gegründete Gitarren-Band Joanna Gruesome hat bereits zwei Alben veröffentlicht. Mit der neuen Single „Pretty Fucking Sick (Of It All)/Occult Bookstore“ hat die vom Punk sozialisierte Band nachgelegt. Deren deutlich von noise-rockenden Bands inspirierter Sound scheppert jedenfalls schon mal teuflisch gut und mit höllischem Drive aus den Boxen.

So passen Joanna Gruesome weiterhin in kein Schema, weil sie sich stets ihre Unberechenbarkeit erhalten, bleiben fernab von Diskurs-Pop, von ungeschönter, metapherfreier Ehrlichkeit und Direktheit und bewegen sich irgendwo zwischen Tumulten, majestätisch schönen Momenten und der Stille vor dem Sturm. So prallen klasse Pop-Melodien auf Punk-Anleihen, quitschende Keyboards und Tanz-Beats auf Gitarren-Noise.

Joanna Gruesome – Pretty Fucking Sick (Of It All)

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: