Wie ein Blitz dem Himmel entgegen

22. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 989 mal gelesen

Der schwelgerische Indie-Pop mit Punk-Anleihen von der Band Navy Gangs fährt wie ein Blitz dem Himmel entgegen: Lieder wie „Just Kidding Not“, „1Alone“ oder „Awkward Exchange“ haben alles, was ein guter Popsong braucht.

Wobei das eigentlich noch untertrieben ist: nach vorne drängende Gitarren, solide Up-Beats, vor allem aber einen überbordenden Sinn für das Himmelhochjauchzende im Pop. Pathos ist für das Quartett aus Brooklyn kein Fremdwort. Und sie sind alles andere als cool – wobei gerade das ja eigentlich schon wieder cool ist.

Navy Gangs – Mondays

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: