Ein rotziger Rock And Roll-Rausch

14. März 2017 | Von | Kategorie: Rock | 266 mal gelesen

The Orwells haben schon immer die perfekte Musik für den Moment gemacht. Songs, von denen man gar nicht wusste, wie dringend man auf sie gewartet hatte. Drei Alben sind von von den Orwells bisher erschienen, die allesamt solche musikalische Kompromisslosigkeit besitzen wie ein bisschen Rock’n’Roll der alten Schule, ein bisschen Punk, sogar eine Menge 1960er Garage.

Die Jungs aus dem Nest Elmhurst am Rande Chicagos, liefern auch mit dem dritten Album „Terrible Human Beings“ zuverlässig die herzerfrischende Variation ihres Garagen-Rocks, wobei vor allem das aktuelle Werk streckenweise noch etwas rockiger, aber auch reifer klingt. Davon zeugen Songs wie „Black Francis“ oder der Opener „They Put A Body In The Bayou“. „Terrible Human Beings“ ist Garage, Punk, Rock, Blues, Sex, Dreck und Party – eben ein rotziger Rock’n’Roll-Rausch.

The Orwells – Black Francis

The Orwells – They Put A Body In The Bayou

The Orwells
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: