Nach Schweiß und schalem Bier

24. März 2017 | Von | Kategorie: Rock | 852 mal gelesen

Man könnte sie leicht für eine britische oder amerikanische Punk-Gang halten. Für nach Schweiß, schalem Bier und kaltem Rauch riechende, rockende, raufende Briten oder Amis. Tja, sind The Devil In Miss Jones aber nicht. Und sie haben auch nichts mit gleichnamigen Pornofilm gemein. Die melodisch-laut vor sich hinwütende Band kommt aus Mönchengladbach.

Woher nimmt man aber bloß den nötigen Zorn für Punkrock? „Speed McQueen“: Diesen Song in Form eines Instrumentals hat man direkt im Ohr, hört man, dass The Devil In Miss Jones demnächst ein Album veröffentlichen wird. Und das wird mit Sicherheit keine ambitionierte Punk-Oper, sondern wird mit kompakten, eingängigen Nummern bestückt. Fußball-Fans, Bandshirt-Träger, ältere Punks mit Iros, aber auch jüngere Leute – sie alle dürfen dann singen, pogen, feiern und trinken für eine bessere Welt. Eben das, was Punkrock ausmacht.

The Devil In Miss Jones – Speed McQueen

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: