Aufregend, frisch, essentiell

31. Mai 2017 | Von | Kategorie: Rock | 321 mal gelesen

Shocking White wurden 2009 in Aarhus gegründet und veröffentlichten mit „Ghosting“ jetzt ihren vierten regulären Longplayer. Stilistisch ist das Trio ein typisches Indie-Rock-Kind der 1990er Jahre, das mit sperrigen Strophen und hochmelodischen Refrains jedes Wohnzimmer und erst recht jeden Konzertsaal zum Kochen bringt. Vergleiche zu den Pixies, Sonic Youth und Nirvana können gezogen werden ohne die musikalische Eigenständigkeit der Band in Frage zu stellen.

Mit diesem Album gelingt den drei Dänen Melodien und Lärmorgien, Zerstörung wie Aufbau konzentriert zu kanalisieren. Aufregend, frisch, essentiell.

Shocking White – Into The Sun

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: