Man weiß nie, was kommt

15. Juni 2017 | Von | Kategorie: Folkrock | 341 mal gelesen

Bei den kanadischen Beams handelt es sich um eine Band aus Toronto, die sorgfältig und transparent arrangierte Songs mit einer warmherzigen Mischung aus Alternative-Rock, Amerikana und Psych-Folk spielt. Aber man weiß nie, was kommt: Folk oder Rock.

So viel nur: Die neue Single „I Wanted To Tell Her“ ist voller Folk und Heiterkeit. Folk, ganz vorsichtig modernisiert – das ist so die Art Platte, die man aufnimmt, wenn gerade nichts Originelleres in den Sinn kommt, man sich die künstlerische Krise, die Stagnation schön singen muss. Aber aufgepasst und wohlgemerkt: Auf hohem Niveau kommt diese großartige siebenköpfige Banjo-Band daher.

Beams – I Wanted To Tell Her

Beams
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (2 mal bewertet)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: