Zwangsjacken parat halten

20. Juni 2017 | Von | Kategorie: Rock | 288 mal gelesen

Herrlich meschugge klingen die vier völlig überdrehten Mitglieder von den Leather Girls. Denn wenn das Quartett aus Austin in Texas die Gitarren kreischen lässt, gibt’s Genre-Geschnetzeltes: Sixties-Garage-Punk trifft auf Psychedelia und Buddy Holly! Deshalb sollte jemand Zwangsjacken parat halten und eine Flasche Bourbon dazu servieren.

Nach der ersten EP „The 69 Tearz Demos“ und jeder Menge hart erarbeiteter Popularität – unter anderem als Support für die Dictators, Mr. Airplane Man und Holly Golightly – gilt es jetzt zu zeigen, ob man das Zeug hat ein gutes Album zu machen. Die Anzeichen stehen dafür gut, die erste Single „She“ von dem demnächst erscheinenden selbstbetitelten Album zeigt es: Der scheppernde Sound – generiert aus sämtlicher Anti-Attitude – ist Garage, Punk, Rock, Psychedelic, Fuzz, Dreck und Hauptsache obskur.

Leather Girls – She

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: