Klischeehaft

20. Juli 2017 | Von | Kategorie: Folkrock | 308 mal gelesen

Die Band Blind Matty legt mit ihrer ersten EP „Gringo““ einige Gleise zurück ins weite Land der Roots-Musik. Damit hat Namensgeber Matty eine gemeinsame Tonlage mit seiner Band gefunden.

Blues eben. Diese musikalische Sozialisation, gepaart mit der Hörerfahrung der rohen Rock’n’Roll der 1950er Jahre, ergeben einen einzigartigen Mix aus Country und Rock. Die Gospels und Traditionals auf diesem Werk klingen sehr altbacken, mitunter inspiriert vom Swamp-Sound, und so gar nicht klischeehaft nach Kirche oder Baumwollfeld. Das liegt wohl daran, dass die Band aus dem kanadischen Toronto kommt.

Blind Matty – Gettin‘ Stoned With My Ol‘ Lady

Blind Matty


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: