Die Leerstelle als Verheißung

17. August 2017 | Von | Kategorie: Beat, Pop | 245 mal gelesen

Nein, der Albumtitel „You’re Dreaming“ lässt nicht unbedingt Sensationelles von The Cactus Blossoms erwarten. Und doch verbirgt sich dahinter ein Unterfangen, das eine Ausnahmestellung beanspruchen kann: Das Duo aus Minneapolis hat sich in die Pionierzeiten des Rockabilly begeben, dieses musikalischen Bastards aus R’n’B, Hillbilly, Country, Gospel und Roots-Musik.

Mit einer minimalistischen Instrumentierung aus kargen Basslinien und trockenen 1950er-Beats klingt das Werk, als hätten ihn die Everly Brothers und Chris Isaak in einem Kühlhaus bei Nacht aufgenommen. Kein Ton ist zu viel, nichts lenkt von den Melodien ab. Die Leerstelle als Verheißung. Damit zelebrieren die beiden Musiker eine Hommage an jene Zeit mit echter Hingabe und aufrechter Würde.

The Cactus Blossoms – Mississippi

The Cactus Blossoms
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (1 mal bewertet)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: