Mal hintergründig sarkastisch, mal einfach nur lustig

17. Januar 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 408 mal gelesen

Der immens beliebte Akustikgitarrenpop von Gestures & Sounds ist alles andere als ranschmeißerisch, sondern eher leise und verzagt. Doch die Mischung aus klapperndem Stoke-Folk mit Indie-geschultem Flüster-Songwriting zwischen Elliott Smith und Neutral Milk Hotel ist eben auch traumschön – und vielschichtiger, als der erste Blick vermuten lässt.

Mit dem aktuellen Werk „Bill Nye Thinks We’re A Band“ bringt das Quartett aus Los Angeles seine große Bewunderung für oben genannte Pop-Poeten zum Ausdruck – mit simplen, aber immer schönen Anti-Folk-Melodien. Doch die vier Kalifornier sind keine reinen Sauertöpfe; sie kolportieren – sowohl auf CD wie auf der Bühne – einen heute viel zu selten gewordenen Wortwitz, der mal hintergründig sarkastisch, mal einfach nur lustig ist.

Gestures & Sounds – The Last Day

Gestures & Sounds – Ass Over Tea Kettle

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: