Unter Kontrolle

28. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 303 mal gelesen

Mit dem aktuellen Werk „Experimental Music“ kehren Chain & The Gang auf die Rock’n’Roll-Spur zurück – so soll es sein, so verlangt es ihr Name. Die amerikanische Band um den Musiker Ian Svenonius aus Washington, D.C., rockt hier so klassisch und schnörkellos wie nie.

Das Album klingt konkret und geradlinig, nach Rock ’n‘ Roll und ab damit – und ist trotzdem ein unberechenbarer Rock-Bastard. Hier zeigt die Band, dass sie sich zwischen allen Stühlen, zwischen Kitsch und Krach, zwischen Rotzlöffeleien und Rock, zwischen Klampfe und Stromgitarre pudelwohl fühlt. „Crime Rock“ nennen sie ihre Musik.

Aber eines sollte man wissen: Die Idee des homogenen Popsongs wird hier gar nicht verfolgt, Gesangsstimmen und die Instrumente stürzen sich in einen aussichtslosen Organisationskampf. Am Ende siegt das Chaos, und Chain & The Gang haben trotzdem alles unter Kontrolle.

Chain & The Gang – If I Was An Animal

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: