Von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen

19. März 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic, Rock | 404 mal gelesen

Der z.T. balladeske Rock’n’Roll und psychdelische Folk-Einschlag von Trevor And The Joneses aus Las Vegas sind so unprätentiös wie melancholisch und bittersüß, ihre Songs sind von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen.

Die musikalische Puppenkiste, die durch viele Genre-Schubladen führt, ist auf dem neuen Album „Take You to Stay“ mit acht Songs nachzuhören. Folk-Anleihen vermischen sich mit extravagantem Psychedelic-Rock – und zwar mit einem von LSD-Visionen (und -Albträumen) geschwängerten Orgelsound, aber ohne einen nostalgisch-fadem Beigeschmack. Auch hier setzt das Quartett auf seinen stilistisch sehr freien und dabei ausgesprochen songlastigen Sound, der sich keinem Genre verpflichten möchte. Süchtig machend!

Trevor And The Joneses – Gotta Run

Trevor And The Joneses – Squares

Trevor And The Joneses
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (3 mal bewertet)


Tags: , ,

Thematisch ähnliche Beiträge: