Soundtrack fürs Nichtsstun

23. März 2018 | Von | Kategorie: Pop | 334 mal gelesen

Der französische Schlagzeuger Julian Barbagallo von der australischen Band Tame Impala macht mit seinem Nebenprojekt Barbagallo Pop, Folk, Chanson – und das ganz fein. Das klingt irgendwie nach Tahiti 80 mit Bremse und ist so ein Zwischending wie Neil Young zu Adriano Celentano.

Auf dem neuen Album „Danse Dans Les Ailleurs“ ist alles geschmeidig und gut abgehangen, geschmackvoll abgeschmeckt und unaufdringlich präsentiert. Macht Licht in trüben Tagen und bildet den perfekten und französisch getexteten Soundtrack fürs Nichtsstun. Wie eine laue Sommerbrise streichelt die sanfte Singstimme nebst zuckersüßen Synthie-und-Gitarre-Melodien die Gehörgänge. Dieser Verve steht dem Musiker aus Toulouse. Fantastique French-Pop und Chanson!

Barbagallo – L’échappée

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: