Mit dem Verzerrer auf Anschlag, ohne Kompromisse

9. Mai 2018 | Von | Kategorie: Rock | 468 mal gelesen

Ganz normal ist, dass der Schweiß bei Pancho And The Wizards und dass die Energievorräte der Musiker aus San Luis Obispo ausreichen würden, um eine Kleinstadt über den Winter zu bringen. Das alles mit einer grundsoliden, ehrlichen Kreuzung grundverschiedener Stile. Zum Rock´n´Roll, Blues, Fuzz, New Wave, Psychedelic und Surf gesellen sich die schnellen Schläge des Punk – Stücke, die meist nicht länger als drei Minuten benötigen, um in einem cholerischen Finale zu enden.

Auf dem neuen Album „The Return“ der Kalifornier sind fast alle zehn Songs ohrenbetäubend intensiv. Rau und hart muss es sein. Mit dem Verzerrer auf Anschlag, ohne Kompromisse.

Pancho And The Wizards – Melting

Es gibt keine Links


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: