Wie eine Flipperkugel auf Acid

18. Mai 2018 | Von | Kategorie: Featured, Psychedelic, Rock | 223 mal gelesen

Mit viel Gefühl, Melodiosität und vor allem Eleganz feiert das Quartett Black Cat Revue ein Stelldichein der Nostalgie. Die Debüt-Single „Them Red, White & Blues“ mit der B-Seite „Gravedancer“ steht dabei wacker zur Seite.

Wenn die Glasgower Band Lieder schreibt, dann rumpelt der Rock’n’Roll, laufen die Bänder rückwärts, humpelt der fuzzy Psychedelic-Rock, eiern die Melodien und spielen die Noten verrückt wie eine Flipperkugel auf Acid. Black Cat Revue ist eben eine skurrilen Gruppe, die wirklich alles gegen den Strich bürstet. Und doch klingt ihr psychedelischer Sound um ein Vielfaches leichter, gestraffter und viel, viel tanzbarer, als man vermuten könnte. Als eine recht gelungene Sixties-Paraphrase sollte man das Ganze interpretieren.

Black Cat Revue – Them Red, White & Blues

Black Cat Revue – Gravedancer

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: