Vier Schwestern

12. Juli 2018 | Von | Kategorie: Rock | 204 mal gelesen

Vier Schwestern mit Nachnamen Findlay – das sind die weiblichen Aussie-Rocker Stonefield aus Melbourne. Sie lassen sich in keine Schublade stecken. Wuchtige Gitarrenriffs paaren sich mit einschmeichelnden Popmelodien. Stonefield machen ihren Rock keineswegs massentauglich, biedern sich auch nicht kommerziell an.

Auf ihrem dritten Album „Far From Earth“ verschmelzen sie energetischen Rock mit Melodien, die an die 1970er Jahre erinnern und auch an die harten Saiten von Led Zeppelin. Was sich auf diesem Werk nicht geńndet hat, ist die Gewissheit, dass die Band der Melancholie treu geblieben sind. Musikalisch passt alles, denn Stonefield gelingt hier eine furiose Mixtur aus verdrogtem Rock, der tief in die Genres Psychedelic, Heavy-Metal und Rock eintaucht. Zitate ß la Pink Floyd, Frank Zappa, Jimi Hendrix oder die Beatles fliegen einem nur so um die Ohren.

Stonefield – Far From Earth

Stonefield – Delusion (Audio)

Stonefield
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ńhnliche Beitrńge: