Sonnendurchflutet

13. Juli 2018 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Rock | 112 mal gelesen

Die Band The Boys You Know mit Wohnsitz in Österreich klopft sehr direkt ans Hörer-Herz. Nein, ganz falsch, sie klopft nicht, sie hämmert wild, begehrt Einlass – und man kann ihr nichts abschlagen.

Sonnendurchfluteter Americana-Folkrock trifft auf den beiläufig hingedudelten Pop unserer Zeit, darunter mischen sich Klavier, Trompete und Chor – für die Band ist das kein Widerspruch. Wenn man das neue Album „Two Lines That Never Touch“ hört, ist es kaum vorstellbar, dass The Boys You Know auf ihren Vorgänger-Alben Musik gemacht haben, die an Pavement, Dinosaur Jr oder den Smashing Pumpkins erinnern. Auf dem neuen Werk hingegen klingt alles ziemlich eindringlich und intim, erinnert mal an die Musik von Fleetwood Mac, dann wieder an die musikalischen Perlen eines Neil Young.

The Boys You Know – A Song For A Failure

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: