Schräger Humor oder noch schrägere Hörgewohnheiten

14. September 2018 | Von | Kategorie: Rock | 189 mal gelesen

Da muss jemand entweder über einen schrägen Humor oder über noch schrägere Hörgewohnheiten verfügen. Wenn die fünfköpfige Band The Barbiturates Lieder schreibt, dann rumpelt Neo-Psychedelic, laufen die Bänder rückwärts, humpelt der Anti-Pop, eiern die Melodien und spielen die Noten verrückt – meistens. Nicht nur Fans von Captain Beefheart dürften ihre Freude an der skurrilen Gruppe haben, die wirklich alles gegen den Strich bürstet.

Dieses Quintett aus dem nordirischen Derry pflanzt von Anfang an das Sperrige, etwas Unzugängliche in seine Musik ein: Man liebt Captain Beefheart, Grunge und Punk genauso wie Leonard Cohen, Esoterik und Okkultismus und tut so einiges dafür, dass sich der Bekanntheitsgrad in Grenzen hält. Aber kaum jemand ist dabei so konsequent Roots-orientiert und authentisch wie dieser patriotische Fünfer, der auf dem äußerst abwechslungsreichen Album „Only Folkin Jokin“ 24 Songs verankert hat.

The Barbiturates – The British Political Disaster/We Shall Over Come

The Barbiturates


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: