Anspruchsvoll durch den allgemeinen Trübsinn

4. Oktober 2018 | Von | Kategorie: Hard Rock, Psychedelic, Rock | 200 mal gelesen

Wenn einen der Blues hat, was in diesen Zeiten nicht ungewöhnlich scheint, befällt ihn gemeinhin eine Stimmung zwischen Selbstmitleid und Weltschmerz. Wie schön, dass sich mit dem Blues eine Musikrichtung entwickelt hat, die einen durchaus anspruchsvoll durch den allgemeinen Trübsinn begleitet.

Das Trio The Vintage Caravan besitzt in jedem Fall den Schlüssel zu dieser dunklen, melancholischen Musik. Bullig, druckvoll und deftig ist der Sound der Isländer – irgendwo im Spannungsfeld zwischen Blues Pills, Grand Magus und Black Sabbath. Und auch an Album Nr. 4 „Gateways“ gibt es nichts herumzumäkeln. Die Single-Auskopplungen „Set Your Sights“ und „Reset“ als Beispiel ziehen bereits in ihren Bann. Gitarrenriffs heulen da, schräg und wild wie von Hendrix angeschlagen und zerren den Rock’n’Roll aus der Gruft.

The Vintage Caravan – Set Your Sights

The Vintage Caravan – Reset

The Vintage Caravan
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: , ,

Thematisch ähnliche Beiträge: