Stocksteifen Menschen in den Hintern treten

15. April 2019 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 323 mal gelesen

Fröhlich unterhaltender Rock-Pop liefert die Band Cathedrale, vermischt mit dezenteren Punk- und Garage-Anleihen und hymnischen Melodien. Mit dem aktuellen Album „Facing Death“ treten die vier Herren aus Toulouse allen stocksteifen Menschen in den Hintern und animieren zum Abtanzen.

Das Ergebnis dieser Einflüsse ist luftiger Powerpop mit Indie-Attitüde, Post-Punk-Sprengseln und einem Hang zu Gitarrensoli. Zeitlose Pop-Tricks, ein wenig Nostalgie und jede Menge Melodieverliebtheit werden in den Händen der Franzosen zu einem ausgesprochen vergnügten Album, ohne langweilig zu werden.

Cathedrale – You Can Fall

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: