Endloswiederholungen

10. Mai 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock, Pop | 252 mal gelesen

Die Hülle vom zweiten Album „Shake The Shadow“ trifft wunderbar die Stimmungen und kargen Arrangements der bittersüßen Lieder von den vier Texanern The Lovely Sparrows aus Austin.

Irgendwo zwischen einem akustischen David Byrne, Charles Ives, Will Oldham und Family Of The Year auf Diät sind sie angesiedelt, vermischen Field-Recordings mit sparsamen Drums, gedimmten Streichern, sensiblem Pianospiel, fragilen Gitarrenriffs und haben so ein ganz eigenes Klangbild kreiert. Melancholie trifft auf Symphonik, Detailverliebtheit zu besonderen Klängen, Holzblasinstrumente tun ihr übriges und verschwimmen als Endloswiederholungen in Folkpop-Elemente.

The Lovely Sparrows – Shake The Shadow

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: , , ,

Thematisch ähnliche Beiträge: